Aktuelles
Chorleiter
Sing mit!
Vorstand
Termine
Chronik
Fotogalerie
JHV Ehrungen 2017
Weihnachtsfeier 2016
Adventssingen 2016
Nachmittagskaffee 16
Zeulenroda 2016
Sommerpause 2016
Freund.-Singen 2016
Kreissingen 2016
Stockschießen 2016
Otto Widmann 85
JHV Ehrungen 2016
Nachmittagskaffee 15
Hans Wölfel 85
125 Jahr Kirchenchor
Kreissingen 2015
JHV Ehrungen 2015
Stockschießen 2015
Nachmittagskaffee 14
Stockschießen 2014
JHV Ehrungen 2014
Nachmittagskaffee 13
JHV Ehrungen 2013
Nachmittagskaffee 12
JHV Ehrungen 2012
Nachmittagskaffee 11
JHV Ehrungen 2011
Nachmittagskaffee 10
JHV Ehrungen 2010
Nachmittagskaffee 09
Nachmittagskaffee 08
Ausflug Prag 2008
Neuburg 07.06.08
Stockschießen 08
Jahresversammlung 08
Stockschießen 07
Nachmittagskaffee 07
Stockschießen 05
Sängerfasching 1995
Es war einmal
Kontakt
Impressum

Musikalischer Nachmittagskaffee unter dem Motto "Ausflug in die 20er Jahre"

Die Sängerinnen und Sänger sorgten für ein reichhaltiges Kuchenbüfett.

Der Hartl-Saal war bis auf den letzten Platz besetzt.

Die Chorgemeinschaft unter Leitung von Anton Trohorsch brachte schöne Melodien zum Vortrag.

Bei den Liedern der 20er Jahre kleideten sich die Sängerinnen und Sänger nach der Mode von damals.

Die Dixiband "JAZZ-A-WENG" aus Jesenwang begleitete mit schmissigen Arrangements die Chorgemeinschaft und sorgte mit weiteren Swingmelodien für gute Stimmung.

Ein Medley der Comedian Harmonists mit den Evergreens "Was macht der Meier am Himalaja", "Veronika der Lenz ist da" etc. brachte den Saal zum Kochen. 

 

 Der Männerchor der Chorgemeinschaft brachte zwei stimmungsvolle Lieder zum Vortrag.

Gisela Gruber und Helmut Thum sorgten beim Sketch "Die Notbeichte" für viele Lacher.

 

Ehrenbürger und Altbürgermeister Peter Ofer wurde vom Chor mit einem Ständchen zu seinem 75. Geburtstag geehrt.

Chorleiter Anton Trohorsch begleitete die Lieder gekonnt am Klavier.

 

Nach dem Lied "Rot sind die Rosen". bekannt durch "Semino Rossi" überreichte Anton Trohorsch als "Rosenkavalier" jeder Sängerin eine Rose.

Helga Baßmann als Präsidentin der Chorgemeinschaft mit Chorleiter Anton Trohorsch nahmen den rauschenden Beifall des Publikums entgegen.

Der stimmungsvolle Ausklang der Veranstaltung war wie üblich das "Gemeinsame Singen" mit dem Publikum, begleitet von Erwin Hirt auf dem Akkordeon. Der Bassist der Dixiband JAZZ-A-WENG Herbert Hofmuth unterstützte Erwin mit Musik und Gesang.

 

 

 

 

 

 

info@mgv-tuerkenfeld.de